ANGENEHME ATMOSPHÄREPERSÖNLICHE BETREUUNGMODERNSTE TECHNIKMODERNE ZIMMER
ANGENEHME ATMOSPHÄRE
PERSÖNLICHE BETREUUNG
MODERNSTE TECHNIK
MODERNE ZIMMER

Kontakt

Tel.: +43/1/992 04 00

monika.ferlitsch@remove-this.semperstrasse29.at

www.semperstrasse29.at

Ordination

Semperstrasse 29/7, 1180 Wien
Ordinationszeiten: nach telefonischer Vereinbarung
Krankenkassen: keine

Prim.a Univ.-Prof.in Dr.in

MONIKA FERLITSCH

Abteilungsleitung

Gastroenterologie und Hepatologie Innere Abteilung II 

Fachgebiete und Tätigkeiten

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Zusatzfacharzt für Gastroenterologie und Hepatologie 

Zusatzausbildungen

  • Ausführliche Ausbildung in Endoskopie inklusive Polypektomie, Mukosektomie, Varizenligatur
  • Ausführliche Ausbildung in Hepatologie inkl. Diagnostik und Behandlung von Lebererkrankungen,
  • Nicht invasive Bestimmung der Lebersteifigkeit und Diagnosestellung der Leberzirrhose mittels Fibroscan
  • 2009/2010  Universitätslehrgang für die "Krankenhausleitung (Medizinische Führungskräfte)" an der Donau-Universität Krems

Vertiefte Ausbildung:

Innere Medizin

  • Internistische Intensivmedizin (1 Jahr), 
  • Endokrinologie und Stoffwechsel (1 Jahr)
  • Zertifizierte Ausbildung in Endoskopie (Gastroskopie inkl. Blutstillungsmethoden, Polypektomie und Mukosaresektionen; Coloskopie inkl. Blutstillungsmethoden, Polypektomie und Mukosektomie; Enteroskopie(single- und Doppelballon),  PEG-Sonden

Medizinisches Tätigkeit

Seit 4.11.2021 Abteilungsvorstand der Abteilung für Innere Medizin II im Evangelischen Krankenhaus, Gastroenterologie und Hepatologie
Seit 4.11.2021Leitung der interdisziplinären Endoskopie im Evangelischen Krankenhaus 
Seit Nov. 2018Gründerin und Betreiberin einer interdisziplinären und interprofessionellen Ordinationsgemeinschaft mit internistischen (gastroenterologischen u. rheumatologischen, pneumologischen, endokrinologischen, kardiologischen), chirurgischen, pädiatrischen Partnern sowie Diätologen und Physiotherapeuten Ordinationsgemeinschaft Semperstrasse 29, in 1180 Wien (www.semperstrasse29.at), erste Ordination mit Fibroscan in Österreich.
Seit 2007 Funktionsoberärztin, Leitung der Normalpflegestation, Intermittierende Leitung der Funktionsbereiche Ambulanz, Endoskopie, Internistische Intensivstation
Seit Juni 2007 Leitung und Organisation des österreichweiten Projektes „Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge“ in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH) und dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungen
Gründung und Leitung einer wissenschaftlichen Arbeitsgruppe im Bereich „Darmkrebsvorsorge“ mit 9 ärztlichen und nichtärzlichen Mitarbeitern
Seit 2008 Vorstandsmitglied der ÖGGH 
2008-2014Leiterin der Arbeitsgruppe „Qualitätsicherung“ der ÖGGH
seit 2014 Beirat für Kolorektales Karzinom Vorsorge der ÖGGH
Beraterin des Bundesministerium für Gesundheit und des Hauptverbands der Österreichischen
Sozialversicherungen im Bereich der Planung des Oragnisierten Darmkrebsscreenings in Österreich
2018-2021 Mitglied der Qualitätssicherungskommission der „Premiqua Med“
Habiliation an der Medizinischen Universität Wien
Publikation von mehr als 90 Originalarbeiten, Hirsch Index 32
2006-2014regelmäßige Vertretungstätigkeit in den Ordinationen Dr. Alfred Ferlitsch, Spittal an der Drau; Dr. Dan Seidler, 1020 Wien
Nov. 2000 - Dez. 2006 Assistenzärztin an der Universitätsklinik für Innere Medizin IV, Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie
Rotationen an die Klin. Abt. f. Rheumatologie, Kardiologie, Angiologie und Endokrinologie und Stoffwechsel