ANGENEHME ATMOSPHÄREPERSÖNLICHE BETREUUNGMODERNSTE TECHNIKMODERNE ZIMMER
ANGENEHME ATMOSPHÄRE
PERSÖNLICHE BETREUUNG
MODERNSTE TECHNIK
MODERNE ZIMMER

Besucherregelungen

Für Besucher gilt die „3-G-Regel“, die mit 19. Mai 2021 in Kraft getreten ist (siehe COVID-19-Öffnungsverordnung). Die Voraussetzung für Besuche im Evangelischen Krankenhaus ist somit, dass Sie entweder geimpft, genesen oder getestet sind. Als Krankenhaus sind wir dazu verpflichtet, dies vor Ihrem Eintritt mittels Nachweis zu überprüfen. 

Folgende Nachweise werden akzeptiert:

  • Geimpft: Impfausweis oder ELGA-Zertifikat
  • Genesen: Absonderungsbescheid bzw. ärztliches Attest oder Nachweis auf neutralisierende Antikörper
  • Getestet: Negativer PCR-Test (Gültigkeit max. 72 Stunden) oder negativer Antigen-Schnelltest (Gültigkeit max. 48 Stunden) oder Antigen-Selbsttest der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst wurde (Gültigkeit max. 24 Stunden)

Folgende Besucherregelungen gelten in unserem Krankenhaus:

  • Pro PatientIn ist ein Besuch pro Tag für max. 30 Minuten erlaubt. Ausnahmen beispielsweise im Rahmen der Palliativ- oder Hospizbegleitung oder bei kritischen Lebensereignissen müssen von der Ärztlichen Direktion genehmigt werden.
  • Die Besuchszeiten sind täglich von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr.
  • Vor dem Eintritt in das Krankenhaus erfolgt ein Gesundheitscheck im Container 1 für Besucher, dabei werden Ihre Kontaktdaten erfasst und die 3-G-Regel kontrolliert.
  • Natürlich gelten auch für alle unsere BesucherInnen die Hygienemaßnahmen, nämlich das Tragen der FFP2-Masken, das Hände desinfizieren und das Einhalten des Mindestabstands von 2 Metern.

Kapelle/Andachtsraum

Unsere Kapelle/Andachtsraum befindet sich im 1. Kellergeschoß/Zubau. Die Kapelle ist eine  Kreation des Künstlers Kurt Kramer (verstorben 2011) und wurde am 16.12.2002 feierlich eingeweiht.

Erreichbar ist die Kapelle für Besucher entweder vom Spitalseingang Canongasse oder für Patienten über die Hausliftanlage auf den C-Stationen. Damit fährt man in das 1. Kellergeschoß und folgt der Beschilderung "Kapelle".

Auf Anfrage bei der Rezeption (01/40 422-0) werden unsere Patienten von einem Mitglied des Johanniter-Besuchsdienstes zum Gottesdienst abgeholt und wieder auf die Zimmer zurück gebracht.

Öffnungszeiten:

täglich 7.00 - 19.00 Uhr
Gottesdienst sonntags 10.00 Uhr



Besuche im Aufwachzimmmer und der IMCU

Besuche im Aufwachzimmer sind NICHT selbstverständlich
und NICHT jederzeit möglich!

Bei Kindern oder PatientInnen, die eine Begleit- oder Bezugsperson benötigen,

wird selbstverständlich – nach tagesabhängigen Möglichkeiten – eine vertretbare

Umgebung für die Angehörige oder Begleitperson geschaffen werden.


Überwachung über Nacht auf der IMCU:

Besuch ist förderlich und wird gern in begrenztem Umfang gesehen!

Um die Pflegetätigkeiten auf die Besuchsperson abzustimmen:

Bitte eine telefonische Ankündigung über:

  • Rezeption: 01/404 22-690 DW
  • Aufwachzimmer/IMCU: 01/404 22-4040 DW

Telefonische Auskünfte über den aktuellen Gesundheitszustand der IMCU-Patientin bzw. des IMCUPatienten können nur über das Aufwachzimmer/IMCU (01/404 22-4040 DW) vom ärztlichen Anästhesiepersonal erteilt werden. Wir bitten um Verständnis, dass eine derartige Auskunft nur erfolgen kann, wenn es die anderweitigen klinischen Erfordernisse der Anästhesistin bzw. dem Anästhesisten erlauben, den Rückruf an die im Aufnahmeblatt angeführte Telefonnummer der Bezugsperson zu tätigen.

Blumen - in unmittelbarer Nähe

Firma Josefa Schneider, 1180 Wien, Gertrudplatz 2,

Tel.:+43/1/406 21 38


Firma Ilse Bronold, 1180 Wien, Währingerstraße 132,

Tel.: +43/1/479 68 00


Änderungen vorbehalten

Buchhandlungen - in unmittelbarer Nähe

  • Libro-Buchhandlung:
 Währingerstraße 108 oder Herbeckstraße 2

Änderungen vorbehalten

Erreichbarkeit

U6:  Station Währingerstraße/Volksoper oder 
Station Michlbeuern



Straßenbahnlinien: 41, 40 – Station Kutschkermarkt

Für nähere Informationen lesen Sie mehr unter Lageplan.

Gästeservice

Ihr Besuch möchte bei uns essen? Jeder Gast ist uns herzlich willkommen:

  • Speisemöglichkeit gibt es in unserer Cafeteria (3 Wahlmenüs) oder
  • über vorherige Bestellung auf dem jeweiligen Pflegestützpunkt

Tiere

Wir ersuchen um Verständnis, dass das Mitbringen von Tieren im gesamten Bereich des Evangelischen Krankenhauses aufgrund der strengen Hygienevorschriften nicht möglich ist.

Telefonische Erreichbarkeit

Wenn der/die Patient/in einen Zimmeranschluss angemietet hat, können Sie direkt diese Nummer anwählen. Die jeweilige Durchwahl setzt sich aus der Zimmer- und Bettnummer zusammen:



  • z.B. Patient liegt auf Zimmer 123 mit Bettnummer 2 so wäre die zu wählende Telefonnummer:
 +43/1/404 22 - 1232 DW

Trafiken - in unmittelbarer Nähe

  • Währinger Straße 79

  • Währingerstraße 107
  • Theresiengasse 81
  • Staudgasse 18

  • Schulgasse 4

Änderungen Vorbehalten

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus
Hans-Sachs-Gasse 10-12
A-1180 Wien
Tel.: +43/1/404 22-0
kontakt@remove-this.ekhwien.at